Öl auf Fahrbahn

Datum: 16. März 2018 um 11:32
Alarmierungsart: Sirene
Dauer: 1 Stunde 22 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Gemeindegebiet Esselbach
Einsatzleiter: Kdt Christian Samer
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: LF 8/6, MZF
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Beim Eintreffen fanden wir eine große Dieselspur vor, welche sich sowohl durch Kredenbach als auch durch die Esselbacher Hauptstraße zog. Des weiteren wurde die Strecke von Esselbach bis Wiebelbach auf  Anweisung der Polizei erkundet. Wir übernahmen neben dem Abbinden der Fahrbahn die Absicherung der Einsatzstelle.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und verschlagwortet mit . Lesezeichen auf den Permanentlink.