Verkehrsunfall

Datum: 27. Dezember 2016 um 19:42
Alarmierungsart: Telefon
Dauer: 1 Stunde 41 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Kreisstraße MSP 32
Einsatzleiter: Kdt Christian Samer
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: LF 8/6
Weitere Kräfte: Kreisbrandmeister MSP 2/2, Notarzt, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die Einsatzstelle wurde von der Feuerwehr Esselbach ausgeleuchtet und abgesichert. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes übernahm die Feuerwehr Esselbach die Versorgung der verletzten Personen. Nach Bergung des Unfallfahrzeuges wurde die Straße durch die Polizei wieder freigegeben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Lesezeichen auf den Permanentlink.