Verkehrsunfall auf der Autobahn

Datum: 7. Januar 2020 um 13:03
Alarmierungsart: Sirene
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: BAB 3 Fahrtrichtung Frankfurt
Einsatzleiter: Kdt Christian Samer
Fahrzeuge: LF 8/6, MZF
Weitere Kräfte: FF Marktheidenfeld, Notarzt, Polizei, Rettungsdienst, THW OV Marktheidenfeld


Einsatzbericht:

Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich heute gegen 13:03 Uhr auf der BAB 3 mit einem Pannenfahrzeug.

Alarmiert wurden wir heute gegen 13:03 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Stadt Marktheidenfeld zu einem Verkehrsunfall mit 3 Fahrzeugen.
Vorort stellte sich heraus, dass es sich um einen Auffahrunfall mit zwei Leichtverletzten und einer schwerverletzten Person handelte.
Die Freiwillige Feuerwehr Esselbach übernahm die Erstversorgung der Verunfallten und reinigte anschließend die Straße.
Das THW Ortsverband Marktheidenfeld wurde zur zusätzlichen Absicherung nachalarmiert.