Scheunenbrand

Mitten in der Nacht wurden wir zu einem Scheunenbrand nach Bischbrunn gerufen. Wir wurden mit dem Löschangriff auf der Rückseite beauftragt und sicherten die Nebengebäude mit ab. Personen oder Tiere wurden glücklicherweise keine verletzt.  

Brand in Lagerhalle

Wir stellten 7 Atemschutzgeräteträger zur Verfügung. Außerdem stellten wir das Sonderlöschmittel P-250 zur Verfügung  

Dachstuhlbrand

Wir unterstützten mit insgesamt sechs Atemschutzgeräteträgern die Brandbekämpfung im Innenangriff, spürten Glutnester mit Hilfe der Wärmebildkamera auf und löschten diese ab. Außerdem unterstützten wir die Atemschutzüberwachung und stellten eine Wasserversorgung mit sicher.