Die Hundestaffel Steinmark sowie weitere Feuerwehranwärter haben ihren ersten Schritt zum Truppführer geschafft

Am vergangenen Freitag konnten 9 Feuerwehrfrauen und -männer aus dem Inspektionsbereich Marktheidenfeld den ersten Schritt in der Ausbildung zum Truppführer erfolgreich abschließen. Die neun Teilnehmer haben im Rahmen der Modularen Truppausbildung in den letzten Wochen und Monaten viele Themengebiete gemeinsam mit den Ausbildern in den jeweiligen Feuerwehren bzw. durch die Kreisbrandinspektion abgearbeitet. Im Rahmen der …

Die Hundestaffel Steinmark sowie weitere Feuerwehranwärter haben ihren ersten Schritt zum Truppführer geschafft Weiterlesen »

THL Leistungsprüfung ohne Fehler abgelegt

Am vergangenen Samstag, den 01.09.2018 bestanden zwei Gruppen ohne Fehlerpunkte die Leistungsprüfung “Technische Hilfeleistung”. In dieser wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in einem PKW angenommen. Hier mussten die Feuerwehrleute innerhalb von 5 Minuten ihr Können unter Beweis stellen und eine Verkehrsabsicherung einrichten, den Brandschutz sicherstellen, die Unfallstelle beleuchten, den Verletzten versorgen, sowie die Rettung …

THL Leistungsprüfung ohne Fehler abgelegt Weiterlesen »

Brand in Lagerhalle

Wir stellten 7 Atemschutzgeräteträger zur Verfügung. Außerdem stellten wir das Sonderlöschmittel P-250 zur Verfügung  

Kellerbrand Personen in Gefahr

Gegen Abend wurden wir zu einem Kellerbrand mit dem Stichwort “Personen in Gefahr” gerufen. Vor Ort stellte sich glücklicherweise heraus, dass niemand in akuter Gefahr war. Der Brand war schnell unter Kontrolle gebracht. Im Anschluss wurde der Keller mit der Wärmebildkamera durchsucht und gelüftet.

THL-Übung: Eingeklemmte Person

Am 10. März fand im Rahmen der jährlichen Ausbildungsmaßnahmen zusammen mit dem BRK Marktheidenfeld eine Übung zur Befreiung von eingeklemmten Personen in PKWs statt. Hierbei wurde vor allem die schonende Rettung mit dem Spinboard und dem Stiff-Neck geübt. Des weiteren wurden Schneidetechniken wiederholt und praktisch an zwei ausgedienten Autos angewandt. Wir bedanken uns vor allem …

THL-Übung: Eingeklemmte Person Weiterlesen »

Dachstuhlbrand

Wir unterstützten mit insgesamt sechs Atemschutzgeräteträgern die Brandbekämpfung im Innenangriff, spürten Glutnester mit Hilfe der Wärmebildkamera auf und löschten diese ab. Außerdem unterstützten wir die Atemschutzüberwachung und stellten eine Wasserversorgung mit sicher.

Kellerbrand

Die Esselbacher Feuerwehr wurde zur Unterstützung bei einem Kellerbrand mit Atemschutzgeräteträgern nach Marktheidenfeld alarmiert. Es konnten insgesamt sechs Atemschutzgeräteträger aus Esselbach eingesetzt werden. Außerdem wurde das Nebellöschsystem zur Raumkühlung bereitgestellt. Durch die Temperaturen von bis zu 500°C war es nicht möglich den Treppenraum vor dem Brandraum zu betreten, durch das Nebellöschsystem ist eine Abkühlung ohne …

Kellerbrand Weiterlesen »

Leistungsprüfung THL mit gleich zwei Gruppen erfolgreich abgelegt

Zwei Gruppen der Feuerwehr Esselbach absolvierten mit Erfolg die Prüfung Technische Hilfeleistung am 08. Oktober 2016. Angenommen wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Die Feuerwehrleute hatten fünf Minuten Zeit, sie zu retten. Die Abzeichen übergaben die Prüfer Anna Weis, Sylvia Väthröder und Michael Wiesmann an Jeanette Renzelmann, Sarah Stahl, Matthias Samer (Stufe 1), Sebastian Schwab, …

Leistungsprüfung THL mit gleich zwei Gruppen erfolgreich abgelegt Weiterlesen »

Scroll to Top